Die Gründer der Filmproduktion corsscut.Media vor dem Mainzer Rheinufer

Über die Filmproduktion crosscut.Media


crosscut.Media | Büro für Bewegtbild wurde 2005 von Asta Dittes und Michael Kuhlmann in Mainz gegründet. Neben den beiden Inhabern wird das crosscut.media Team von einem Pool aus freien Mitarbeitern und Spezialisten, sowie einem Netzwerk aus Partnern unterstützt.

Asta Dittes:

Geboren 1977 in Groß-Umstadt/Hessen. Asta Dittes begann ihre berufliche Laufbahn 1996 als 3D-Artist bei Silverhaze 3D in Frankfurt. Danach arbeitete sie bei der Scopas Medien AG und Clayart in Frankfurt am Main. Anschließend studierte sie Mediendesign an der FH Mainz.
Während des Studiums ging sie zahlreichen freiberufliche Tätigkeiten für Filmproduktion und Animationsproduktionen nach und gründete asta.dittes_Design.
Nach ihrem Abschluss als Diplom-Mediendesignerin arbeitete sie ab 2006 als freie Mitarbeiterin, u.a. bei der Pixomondo GmbH. Schon während des Studiums gründete sie mit 2005, zusammen mit Michael Kuhlmann crosscut.Media.

Aufgaben und Kompetenzen:
Geschäftsführung und Konzeption.

Michael Kuhlmann:

Geboren 1979 in Hattingen/Ruhr. 1999 hatte Michael Kuhlmann seinen Berufseinstieg als Leiter des On-Air-Design bei TVT1. Anschließend studierte er Mediendesign an der Fachhochschule Mainz. Während des Studiums arbeitete Michael Kuhlmann freiberuflich für verschiedenste Filmproduktionen und Animationsproduktionen und gründete die elchpictures Filmproduktion.
Nach seinem Diplom als Diplom-Mediendesigner 2005 arbeitete er als freier Mitarbeiter, u.a. bei der Pixomondo GmbH, und gründete zusammen mit Asta Dittes die Filmproduktion crosscut.Media.

Aufgaben und Kompetenzen:
Geschäftsführung und Art-Direction.